Tiermedizinische Grundlagen

Ausbildung Tierheilpraktiker

Traditionelle chin. Medizin

Naturheilkunde Tierheilpraktikerin werden

Tierhomöopathie

Heilpraktiker Tiere

Ihr Weg zur Tierheilpraktiker Ausbildung

Das Tier-Therapie-Zentrum bietet allen Interessenten schon seit vielen Jahren eine inhaltlich sehr umfassende, praxisorientierte sowie modulare Ausbildung zum Tierheilpraktiker / zur Tierheilpraktikerin in Deutschland an. Mit unseren erfahrenen Dozenten sorgen wir für eine solide Ausbildung mit persönlicher Betreuung in Gruppen von max. 10 Teilnehmern und einem hohen Anteil an praktischen Übungen im Unterricht bereits von Anfang an.

Kurs Tierheilpraktiker Studium
Das Tier-Therapie-Zentrum wurde in Deutschland vom TÜV-Rheinland als Bildungsträger nach DIN-EN-ISO 9001:2008 zertifiziert.

Der Tierheilpraktiker - Altes Wissen neu entdeckt

Immer mehr Tierhalter wie auch Landwirte wissen um die Vorteile naturheilkundlicher Therapiemethoden und greifen in immer größerem Umfang auf die Dienste eines Tierheilpraktikers zurück.
Das liegt zum einen daran, dass bei Tieren eine Vielzahl von Erkrankungen mit schulmedizinischen Mitteln nicht bzw. nur sehr begrenzt behandelt werden können. Auf der anderen Seite möchten viele Tierhalter ihren Tieren keine "Wirkstoffcocktails" verabreichen, welche mitunter starke Nebenwirkungen aufweisen oder auf Dauer die Organe schädigen können. In vielen Fällen gibt es bewährte naturheilkundliche Möglichkeiten die Tiere zu behandeln.

Eine Tierheilpraktiker Ausbildung ist problemlos auch neben einem Hautberuf möglich - in Wochenendkursen oder im Selbsstudium der Theorie bequem von zu Hause.

Tiernaturheilkunde alternativ